Wüste & Nomaden 5 Tage 4 Nächte Wüstentour ab Marrakesch

Wüste & Nomaden 5 Tage 4 Nächte Wüstentour ab Marrakesch:

Auf diese 5-tägige Marokko-Wüstentour nach Merzouga werden Sie die atemberaubenden Landschaften des Südens mit seinen Atlasbergen, Schluchten, grünen Tälern, alten Kasbahs, Oasen und den Sanddünen entdecken und lernen Sie die Berber und ihren Lebensstil hautnah kennen.

Wüste & Nomaden 5 Tage 4 Nächte Wüstentour ab Marrakesch Option 1::



Tag 1: Marrakech - Atlasgebirge - Ait Ben Haddou - Skoura - Rosen Tal - Dades Tal

Wir holen Sie in Ihrem Hotel um 08Uhr ab, und fahren wir über den Hohen Atlas mit seinem 2260m Tizi-n-Tichka Pass. Die steile Straße führt uns hinab in die fast mondähnliche Landschaft des Antiatlas und wir erreichen unser erstes Ziel, Ait Benhaddou eine aus Lehmziegeln erbaute Kasbah. Die Kasbah gilt als einer der schönsten und berühmtesten Kasbahs Marokkos. Die Kasbah diente als Kulisse für Filme wie “Lawrence von Arabien”, “Jesus von Nazareth” oder “Gladiator”. Nach der Besichtigung, Mittagspause und Weiterfahrt durch Dattelpalmen-Oasen, vorbei an wunderschönen alten Kasbahs, die dieser Region ihren Namen gegeben haben in das Tal der 1000 Kasbahs. Über Skoura und Rosen Tal – geht es ins Dadestal. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel.

Tag 2: Tageswanderung im Dadestal und Dades Schlucht

Nach dem Frühstück im Hotel brechen wir mit unserem lokalen Guide zu unserer Wanderung in den Schluchten des Dades auf. Wir wandern den schmalen Pfaden durch die Canyons und Felder der Dadesschlucht. Sie machen Rast zu einem Picnic und kehren am Nachmittag zu Ihrem Hotel zurück. Die Wanderung kann Ihren persönliche Bedürfnissen angepasst werden.

Tag 3: Dades Tal - Todra Schlucht - Erfoud - Merzouga

Nach dem Frühstück, brechen wir gegen 9 h auf, nach etwa 49 km, gelangen wir nach Tineghir mit seinem wunderschönen Palmenhainen. Wir fahren weiter in die Schlucht von Todra, vielleicht haben Sie dort Lust auf eine kleine Wanderung durch die 300 m hohe Schlucht, die auch bei Bergsteigern sehr beliebt ist. Im Anschluss fahren wir zu den Erg Chebbi-Dünen in der Merzouga Saharawüste. Bevor wir schließlich Erfoud erreichen, finden Sie Zeit eine Mittagspause einzulegen. Von den Erg Chebbi-Dünen, werden wir nach einem Kamelritt von ca. 1 Stunde im Sonnenuntergang das Wüstencamp erreichen. Wir verbringen die Nacht in einem Nomadenzelt oder direkt unter freiem Himmel unter einem atemberaubenden Sternenzelt. Spielen Sie die Trommel mit unseren Kamelführern und genießen Sie ein traditionelles Abendessen.

Tag 4: Merzouga - Draa Tal - Ouarzazate

Nach dem Frühstück mit Blick auf die Dünen von Erg Chebbi, brechen wir auf Richtung Rissani. Falls Sie wünschen können Sie die Stadt mit einem lokalen Guide besuchen – dann geht es weiter nach Nkob (Mittagessen) in das Draatal. Aus den Gewässern des Hohen Atlas hat sich eine langestreckte Oase, das Draà-Tal geformt, das sich von Ouarzazate bis Mhamid ausdehnt. Der schönste Teil der Oase mit Millionen von Dattelpalmen erstreckt sich von Agdz bis Zagora. Von Agdz fahren wir nach Ouarzazate über den Anti Atlas, wo wir in einem Riad die Nacht verbringen.

Tag 5: Ouarzazate - Telouet - Atlas Mountains - Marrakech

Nach dem Frühstück fahren wir entlan des Ounila Tals und kommen an der ehmaligen Residenz des Pashaglaoui an. Wir werden die altertümliche Kasbah mit einem lokalen Guide besichtigen. Danach geht es über den gewundenen Tiz´n´Tichka-Pass, mit spektakulären Aussichten auf Berge und Schluchten. Es wird auf dem Weg Möglichkeiten für Stops und unterbrechungen. Wir erreichen Marrakech gegen 17 Uhr.

Wüste & Nomaden 5 Tage 4 Nächte Wüstentour ab Marrakesch Option 2:



Day 1: Marrakesch - High Atlas - Telouet - Ait benhadou

Der Tag beginnt um 8h. Wir starten in Richtung Süden, über den Pass Tizi N’tichka des Hohen Atlasgebirges (in 2260 mHöhe). Von dort genießen Sie einen wundervollen Ausblick über die kleinen Berberdörfer. Weiter geht es nach Telouat Kasbah, dort werden Sie die Kasbah mit einem einheimischen Fuehrer besichtigen. Danach fahren wir nach Ait Ben Haddou durch das Ounila Tal, um das dortige Weltkulturerbe Ait Ben Haddou, ein beeindruckendes Dorf (Ksar) zu besichtigen.Hier werden wir die Nacht in einem Hotel verbringen.

Day 2: Ait Ben Haddou - Skoura - Boutghrar - Dades Tal

Nach dem Frühstück werden wir uns kurz die Filmstudios ansehen und auch die Kasbah Taourirt. Danach fahren wir weiter ins wunderschöne Tal der Rosen. Unterwegs werden wir die Kasbah Amridil besichtigen, eine sehr gut erhaltene und schöne Kasbah. Dort ist Zeit für eine Pause, um bei einem Kaffee oder Tee die ruhige und spezielle Athmosphäre im Innenhof der Kasbah auf sich wirken zu lassen. Wir fahren weiter hinein ins Tal der Rosen und Dades Tal. Die Nacht werden wir in Dades Schulcht in einem wuenderschoenen Hotel verbringen.

Day 3: Dades Schlucht - Todra Schlucht - Erfoud - Merzouga

Nach dem Frühstück verlassen wir die Dades-Schlucht richting Todra Schulcht, dort werden Sie fuer ca. 20min anhalten, um einen kurzen Spaziergang mitten der hohen Felsen zu machen. Danach geht weiter über Tinjedad und Touroug.Wir passieren Jorf mit seinem uralten unterirdischen Bewässerungssystem. Schließlich geht es weiter nach Merzouga, zu den faszinierenden und hochaufragenden Dünen des Erg Chebbi, auch genannt die Dünen von Merzouga wo die Kamele auf Sie warten. Nach einem Ritt von ca. 1 Stunde erreichen Sie das Wuestencamp in der Mitte der Dünen, wo Sie die Nacht unter dem Sternenhimmel verbringen, mit einem traditionellen Abendessen, Feuerlager und Musik unter den Sternen. Abendessen und Übernachtung im Camp. .

Day 4: Merzouga - Draa Tal - Agdez - Ouarzazate

Nach dem Frühstück mit Blick auf die Dünen von Erg Chebbi, brechen wir auf Richtung Rissani. Falls Sie wünschen können Sie die Stadt mit einem lokalen Guide besuchen – dann geht es weiter nach Nkob (Mittagessen) in das Draatal. Aus den Gewässern des Hohen Atlas hat sich eine langestreckte Oase, das Draà-Tal geformt, das sich von Ouarzazate bis Mhamid ausdehnt. Der schönste Teil der Oase mit Millionen von Dattelpalmen erstreckt sich von Agdz bis Zagora. Von Agdz fahren wir nach Ouarzazate über den Anti Atlas, wo wir in einem Riad die Nacht verbringen.

Day 5: Ouarzazate - Fint Oasis - Atlas Mountains - Marrakech

Nach Frühstück in unserem Hotel, besuchen wir die Oase Fint, eine der schönsten Oasen Marrokos mit wundervollen grünen Gärten, Palmen und Bergansichten. Bevor wir nach Marrakesch zurückkehren, besichtigen wir die Kasbah of Tifoultout. Wir kommen gegen 17Uhr in Marrakesch an, und Sie werden in Ihrem Hotel/Riad abgesetzt.

Inbegriffen

  • klimatisierter allradangetriebener Toyota Land Cruiser + Treibstoff
  • Englisch- Deutschsprachiger Führer während der Tour
  • Sie werden in Ihrer Unterkunft in Marrakesch abgeholt, und auch wieder dorthin zurückgebracht
  • 3x Übernachtungen im Hotel
  • 1x Übernachtung im Zelt mit eigenem Bad
  • Frühstück und Abendessen sind täglich enthalten
  • Kamelritt im Sonnenuntergang und am Morgen nach dem Frühstück
  • Freizeit um Fotos zu machen, kurze Spaziergänge...
  • Lokaler Guides in Ait Ben Haddou und Telouet

Nicht inbergriffen

  • Eintritt zu den Monuments.
  • Reiseversicherung.
  • Getränke
  • Flüge